EN | DE

Alles über Sonne

„Wir lieben die Sonne. Wir wissen aber auch, dass Sonnenschutz gerade in der heutigen Zeit sehr wichtig ist“, so Marcel Schnyder Head of Global Technical Centre Sun Care in Grenzach. Mit der Microsite will BASF weiter zum Thema Sun Care sensibilisieren. 

Wir beschreiben UV-Filter, Hauttypen und das Lichtspektrum und beleuchten die Sonnenstrahlung einmal etwas genauer. Hier finden Sie alles Wissenswerte über die Sonne und nützliche Tipps, wie Sie sich schützen können.

Bei dem einen oder anderen Artikel dürfte die Vorfreude auf den nächsten Urlaub steigen.

 
  • 01

    Sonnenschutz

    Ohne konsequenten Sonnenschutz drohen gesundheitliche Schäden. Moderne Produkte sind sehr effektiv und fühlen sich gut an. Alles über die Funktionsweise und richtige Anwendung.

  • 02

    Sonnenlicht

    Jeden Tag geht die Sonne auf – nichts erscheint uns selbstverständlicher. Dabei wirken in ihr unvorstellbare Kräfte, ohne sie gäbe es kein Leben. Begleiten Sie uns auf eine spannende Reise zum kosmischen Superkraftwerk.

  • 03

    Haut & Hauttypen

    Die Haut ist unser größtes und vielseitigstes Organ. UV-Strahlung ist ihr natürlicher Feind, wenn sie zu viel davon abbekommt. Alles über Hauttypen, unsichtbare Gefahren und wie Sie sich davor schützen.

  • 04

    Experten erklären

    Wieviel Sonnencreme muss ich verwenden? Kann Sonnenmilch schlecht werden? Wie funktionieren UV-Filter? Und was hat Sonnenschutz mit Golf zu tun? Unsere Experten sagen es Ihnen.

Whats new?

Was ist neu?

  • Sonnenschutz

    Sicherer Sonnenschutz: Was moderne UV-A-Filter wie DHHB leisten  

    Sonne macht glücklich. Und sie hat nachweislich positive Auswirkungen auf uns und unseren Körper. Trotzdem lauern in der UV-Strahlung unsichtbare Gefahren. Ein effektiver UV-A-Schutz ist dabei besonders wichtig. Warum das so ist und wie unser UV-A-Filter DHHB dabei helfen kann, erfahren Sie hier.

  • Haut & Hauttypen

    Mensch und Sonne: Reaktionen gibt es viele

    Wir lieben die Sonne und werden nicht müde dies zu erwähnen. Sie ist aber nicht nur verantwortlich für unser Leben, sie sorgt manchmal auch für Ärger und gesundheitliche Probleme. Und da kommt unsere zweite Herzensangelegenheit ins Spiel: Sonnenschutz. Unser Körper und die Sonne pflegen eine Beziehung, die die unterschiedlichsten Reaktionen hervorruft.

  • Sonnenlicht

    Fotostabilität spielt eine wichtige Rolle

    Die meisten Verbraucher achten beim Kauf eines Sonnenschutzmittels auf die Angabe des Lichtschutzfaktors. Auch das sensorische Erlebnis spielt eine große Rolle in der Entscheidung das Produkt wieder zu kaufen. Jeder sollte sich aber zudem fragen: Ist meine Sonnencreme wirklich fotostabil? Den Hinweis dazu, findet man manchmal auch direkt auf der Verpackung. Ein Blick in die INCI-Liste hilft, fotostabile Filter zu erkennen. Warum Fotostabilität so wichtig ist, wollen wir kurz beleuchten.

  • Sonnenschutz

    Nach der Sonne kommt die Pflege

    Wenn die Sprache auf „After Sun“ kommt, also auf die Hautpflege nach dem Aufenthalt in der Sonne, dann kann man das Gefühl bekommen, es wären nur Urlauber angesprochen, die ausgiebig in der Sonne baden. Ein arg eingeschränkter Kundenkreis wäre dies. Aber: Egal, ob Sie im Urlaub sind, draußen arbeiten, oder einfach Ihren Alltag und Ihre Hobbys unter freiem Himmel genießen: Sonnenschutz ist nicht auf die Urlaubszeit begrenzt – die Hautpflege danach, aber auch nicht.

  • Sonnenschutz

    Sonnencreme: Mehr Erfinder als gedacht

    Die Suche nach dem Ursprung ist manchmal gar nicht so einfach. Und mit der Frage, wer denn nun die Sonnencreme erfunden hat, landeten wir bei Glühbirnen. Nicht nur das Thema Licht bildet hier eine Schnittmenge.

Unsere Highlights

Haut & Hauttypen 600x350 Einbuddeln am Strand

So schützen Sie sich richtig

Wer seinen Hauttyp kennt, kann seinen Aufenthalt in der Sonne besser planen, mit und ohne Sonnenschutz. Die Bestimmung ist allerdings nicht ganz einfach, da die Unterschiede fließend sind.

Sonnenschutz 600x500 GettyImages-184313342

Schön braun ist ganz schön ungesund

„Hast du die Sonnencreme eingepackt?“ Jeder hat diese Frage kurz vor dem Start in den heiß ersehnten Urlaub schon selbst gestellt oder gehört. Wenn es in die schönste Zeit des Jahres geht, wird Sonnenschutz Thema. Im normalen Alltag eher selten.